Dancing Beethoven

Regie: Arantxa Aguirre (Dokumentarfilm)
Kamera: Rafael Reparaz
Musik: Israel Philharmonic Orchestra/Dir. Zubin Mehta, Ritsu Yu Kai Choir
Mit dem Béjart Ballet/Lausanne und dem Tokyo Ballet
CH/ES 2016, 79 Min., O.m.U.
Start war 13.4.2017
 feste Termine im  FilmABC

Hinter den Kulissen der Béjart Company

Der 2007 verstorbene französische Choreograph Maurice Béjart hat immer wieder Ballette zu klassischer Musik entworfen. So enstand 1964 das Ballett zu Beethovens 9. Symphonie (die mit dem Götterfunken!). Die Béjart Company aus Lausanne hat das Ballett 2015 zusammen mit dem Tokyo Ballett und mit Zubin Mehta und dem Israel Symphonic Orchestra aufgeführt.

Der Film von Arantxa Aguirre mischt sich während der monatelangen Proben unter die Tänzer und die Musiker, schaut ihnen bei der Arbeit zu und lauscht ihren Gedanken über Tanz im Allgemeinen und die Musik von Beethoven im Speziellen. Kameramann Rafael Reparaz hat die Proben und Ausschnitte der Aufführung in rauschartige Bilder eingefangen, die dem Zuschauer einen Eindruck geben vom Lohn nach Monaten von Schweiß, Anstrengung und Konzentration.

frz. mit engl. UT (Episode1) (FSK unbekannt)

frz. mit engl. UT (Episode2) (FSK unbekannt)