Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
Mi 13.12.
17:00
engl.OmU

Human Flow

Regie: Ai Weiwei (Dokumentarfilm)
Mit Israa Abboud, Hiba Abed, Rami Abu Sondos, Asmaa Al-Bahiyya, Eman Al-Masina, Maya Ameratunga, Hanan Ashrawi
US 2017, 140 Min., engl. O.m.U., ab 6, Schulvorstellungen
Läuft seit 16.11.2017
 feste Termine im  FilmABC
 fest: 14.12. um 17:00 Uhr
 „Film und Psychoanalyse“ 25.3.2018 um 11:00 Uhr

Ai Wei Wei
mit Abaton-Programmchef
Matthias Elwardt

Ai Wei Wei zum Thema Flüchtlinge

Über 65 Millionen Menschen sind aktuell weltweit auf der Flucht. Die hauptsächlichen Gründe dafür sind Hungersnöte, der Klimawechsel und Kriege. Überall rund im den Erball gibt es Flüchtlingslager. Überall leben dort Menschen, die alles hinter sich gelassen haben und nicht wissen, was die Zukunft bringt.

Der chinesische Künstler und Aktivist Ai Weiwei hat einen Film über die weltweiten Flüchtlingsbewegungen gedreht. Er zeigt nicht nur die in und nach Europa Fliehenden, sondern richtet Auge und Kamera auf Flüchtlinge,  Camps und Missstände rund um den Erdball, zeigt die Folgen von Migrationsbewegungen weltweit. Die meist kommentarlos sich entwickelnden Bilder und Geschichten wollen vor allem eines: den Flüchtlingen ihre Menschlichkeit zurück geben. Der Film transportiert die Botschaft, daß wir diesen Menschen vertrauen und helfen müssen.

„Film und Psychoanalyse“
In der Sonntagsmatinee am 25. März 2018 spricht der Psychotherapeut Dr. Volker Friedrich (Mitglied des Michael Balint Instituts Hamburg) über den Film.