Aktuelle Termine  –  Tickets mit Klick auf Uhrzeit
Di 26.9.
21:30
engl.OmU
Mi 27.9.
17:15
engl.OmU
19:15
engl.OmU

Logan Lucky

Regie: Steven Soderbergh
Drehbuch: Rebecca Blunt
Kamera: Steven Soderbergh
Musik: David Holmes
Darsteller: Channing Tatum, Adam Driver, Daniel Craig, Riley Keough, Katherine Waterston, Katie Holmes, Hilary Swank
US 2017, 119 Min., engl. O.m.U., ab 12
Läuft seit 14.9.2017
 feste Termine im  FilmABC

Steven Soderbergh beim Dreh

Soderbergh is back

Die Logan-Brüder haben es nicht leicht. Jimmy hat gerade seinen Job verloren. Clyde arbeitet als Barkeeper, hat im Irak aber mehr verloren als seinen Unterarm. Clyde verdient viel zu wenig, um „die Familie“ unterhalten zu können. Die Brüder haben ein echtes Geldproblem und wollen eine „echte Lösung“. Damit mit der endlosen Sparerei endlich Schluss ist, planen sie einen Überfall. Demnächst findet nicht weit entfernt ein großes Auto-Rennen statt. Da werden vorher riesige Geldbeträge gewettet. Jimmy weiß, wo all’ diese Scheine landen. So ungefähr jedenfalls.

Was die Beiden brauchen, ist ein Experte, einer der weiß, wie man mit Sprengstoff umgeht. Die Brüder besuchen den Bankräuber Joe Bang im Gefängnis. Der wägt das Für und Wider reiflich ab und meint dann: „Aber wie komme ich hier raus?“ Och…, meinen die Brüder, das ist kein Problem…

Steven Soderbergh ist seiner Absage ans Kino untreu geworden und kommt zurück auf die Leinwand mit einer Working-Class-Ausgabe seiner „Ocean“-Filme. Hier liegt die Betonung nicht auf der Finesse von Idee und Ausführung, sondern auf dem menschlichen Miteinander während dieses „Familienunternehmens“ – denn ein paar Freundinnen und Schwestern sind mit von der Partie. Und ein bisschen Glück ist wohl auch dabei… (wenn man dem Titel glaubt).

Channing Tatum und Adam Driver spielen die Brüder. Daniel Craig ist „Joe Bang“ … und Mr. Bond hat offensichtlich einen höllischen Spaß daran, mal nicht den smarten 007, sondern einen geerdeten nur ein ganz klein wenig überdrehten Bankräuber zu spielen. Dann kann das Spiel ja beginnen…

Dem Spiegel gab Steven Soderbergh ein Interview über seine Arbeitsweise.

dt. Trailer (FSK ab 6)

positive-negative clip (engl. OF, FSK unbekannt)