Rembrandt

Exhibitions on Screen
Regie: Phil Grabsky (Dokumentarfilm)
GB 2014, 95 Min., dt.F.
Läuft seit 21.9.2017
 feste Termine im  FilmABC
 Feste Termine 29.10. um 11:00 Uhr
 und 5.11.+26.11. um 11:00 Uhr
 und am 17.12.+7.1. um 11:00 Uhr

Selbstbildnis

Zur Ausstellung im Bucerius Kunst Forum

2014 und 2015 zeigten die National Gallery London und das Rijksmuseum Amsterdam eine der umfangreichsten Rembrandt-Ausstellung seit langem. Der preisgekrönte Regisseur Phil Grabsky dokumentiert in seinem Film die Vorbereitungen zu diesen Ausstellungen und blickt hinter die Kulissen der beiden Museen. Außerdem erzählt die Dokumentation die Lebensgeschichte des genialen Künstlers, lässt Kuratoren und Kunsthistoriker zu Wort kommen und stellt ausgewählte Gemälde vor.

Vorstellungen zur Ausstellung im Bucerius Kunstforum
Bis 7. Januar 2018 zeigt das Kunstforum die Ausstellung Die Geburt des Kunstmarktes. Rembrandt, Ruisdael, van Goyen und die Künstler des Goldenen Zeitalters. Dazu zeigen wir ,Rembrandt‘ an den oben genannten Terminen.

Trailer(ohne Dialog, FSK unbekannt)

Filmclip (engl. OF, FSK unbekannt)