dt. Trailer (FSK ab 12)

STARTSEITE

PROGRAMM

SEKTIONEN

SPECIALS UND GÄSTE

SPIELFILME

DOKUMENTARFILME

KINDERKINO

VORSCHAU

FILM ABC

SCHULVORSTELLUNGEN

KINDERGEBURTSTAG

KINOBAR

GUTSCHEINE/CINECARD

SERVICE

KONTAKT

Trouble in Paradise

Der Regisseur X erhält einen Anruf von der Leiterin der Bibliothek eines kleinen Ortes im kargen Süden Israels: Ob er seinen Film vorstellen möchte? Der Regisseur sagt zu. Da ist noch eine Sache: Ein Formular des Kulturministeriums soll er unterschreiben, wo er sich festlegt, über welches Thema er nach dem Film spricht.
Das ärgert ihn, aber er fährt trotzdem in den Ort…

Nadav Lapid über seinen Film: „Der Film basiert auf einer einfachen und auch eindimensionalen Erzählung: Ein Mann kommt in einen ihm unbekannten Landstrich und bringt dort alles durcheinander, auch sich selbst. Es ist fast die klassische Western-Erzählung. In ,Aheds Knie‘ geht es um einen Mann, der im Laufe eines Tages über seine eigenen Grenzen hinausgeht. Er hält sich selbst mal für ein Monster oder einen Superman, mal für einen Teufel und dann wieder für einen Propheten. Am Ende des Tages ist er vielleicht nichts davon – sondern nur jemand, der eine persönliche Krise in einer Gesellschaft durchlebt, die in einer kollektiven Krise steckt.“

Der Titel bezieht sich auf einen Vorfall im Jahr 2018, als die Palästinenserin Ahed einen Soldaten geohrfeigt hatte, dafür neun Monate Gefängnis bekam, wozu ein konservativer Politiker schrieb, man solle ihr lieber ins Knie schießen.

Premiere in Kooperation mit dem Jüdischen Salon am Grindel
Am 14. März um 19.30 Uhr sind der Regisseur Nadav Lapid (Goldener Bär 2019 für seinen Film ,Synonymes‘) und Dr. Sebastian Schirrmeister vom Jüdischen Salon zu Gast.

Aheds Knie
Start war 17. März

Regie Nadav Lapid

Drehbuch mit Haim Lapid

Kamera Shaï Goldman

Besetzung Avshalom Pollak, Nur Fibak, Michal Berkovitz Sasu, Roni Boksbaum, Lidor Ederi

Israel/FR/DE 2021, 110 Min., hebr.OmU, ab 12

GUTSCHEINE
CINECARD

AUF FACEBOOK FOLGEN

AUF INSTAGRAM FOLGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

NACH OBEN
KONTAKT
|
IMPRESSUM
|
DATENSCHUTZ
|
HYGIENEKONZEPT