Green Book

Regie: Peter Farrelly
nach dem Roman von Nick Vallelonga
Kamera: Sean Porter
Musik: Kristopher Bowers
Darsteller: Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Carellini, Don Stark, David An
US 2018, 115 Min., engl.OmU, ab 6, Schulvorstellungen
Start ab 31.1.2019
 feste Termine im  FilmABC

Der Praktiker und der Philosoph

Don Shirley braucht einen neuen Fahrer. Der feingliedrige, hochgebildete Schwarze ist Pianist – Klassik, aber bei Gelegenheit auch Jazz. Er hat soviele Studien absolviert, so viele Abschlüsse gemacht, dass seine Freunde ihn nur Dr. Shirley nennen. Dr. Shirley braucht einen Fahrer für eine Tournee durch den Süden der Staaten.

Don findet schließlich den Italo-Amerikaner Tony Lip, der sonst eher als Rausschmeißer arbeitet und lieber ein ehrbarer Gangster wäre – als Fahrer! Jedenfalls ist er ein Typ, dem man nichts vormachen kann. Und wenn er auch nicht so smart und gebildet ist wie Don, so hat er das Herz derart auf dem rechten Fleck, dass er genau weiß, wie und warum das Leben Spaß macht. Es dauert auch nicht lange, bis er seinem neuen Chef diesen One-Liner hinlegt: „Macht keinen Spaß, so klug zu sein.“ Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft…

Die Story ist wahr und schildert die Erlebnisse im Jahr 1962; einer Zeit, als Schwarze noch sehr genau schauen mussten, wem sie trauen. Das galt besonders für die Südstaaten der USA. Damit Schwarze, die – wie unser Held – dorthin reisten, wussten, welches Hotel, welches Restaurant Schwarze bedient, gab es ein Buch, in dem diese Inseln der Menschlichkeit festgehalten waren. Das war das Green Book.

dt.Trailer (FSK ab 6)

engl.OF Trailer (FSK ab 6)