Stan & Ollie

Regie: Jon S. Baird
Drehbuch: Jeff Pope
Kamera: Laurie Rose
Musik: Rolfe Kent
Darsteller: Steve Coogan, John C. Reilly, Nina Arianda, Shirley Henderson, Danny Huston
UK/US/CN 2019, 97 Min., engl.OmU,
Start war 9.5.2019
 feste Termine im  FilmABC

Zwei Freunde

Bei uns hießen sie Dick & Doof. In Polen nannte man sie Flip i Flap. Das Komiker-Paar hat zwischen 1927 und 1950 gut siebzig Kurzfilme und zwanzig Spielfilme gedreht. Als die strikten Produktionsmethoden, welche die großen Studios in den 40er Jahren einführten, sie mehr und mehr einschränkten, gingen sie lieber auf Tournee statt Filme zu drehen. 

1953 fuhren sie nach Großbritannien, wo eine lange Tour durch England, Schottland und Irland geplant war. Anfangs waren die Säle leer, das Publikum skeptisch. „Die sind nicht mehr so lustig wie früher.“ Doch die Säle füllten sich wieder…

Der britische Komiker Steve Coogan spielt den dünnen Stan Laurel, John C. Reilly den großen Oliver Hardy. Der Film zeigt an einem kleinen Ausschnitt ihrer Karriere die Essenz des Duos: Auf und hinter der Bühne.

engl.OF-Trailer (FSK unbekannt)

kurzes Making-Of (engl.OF FSK unbekannt)