Serviceseite mit Impressum und Datenschutzerklärung



Impressum

 

ABATON Kino Betriebs GmbH

Allendeplatz 3 / Ecke Grindelhof
20146 Hamburg

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Matthias Elwardt, Felix Grassmann, Philip Grassmann, Werner Grassmann

Registergericht:
Amtsgericht Hamburg / Handelsregister Hamburg B 46775
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE-118518319

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Matthias Elwardt (Anschrift wie oben)
Gestaltung: Michael Ahrweiler (Webseite, Programmheft)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Abaton-Büro (keine Kartenreservierungen)
Tel: +49-(0)40-41 320 330 (wochentags 10-16 Uhr)
Fax: +49-(0)40-41 320 310
Kontakt per Email / Internet: www.abaton.de

 
Datenschutzerklärung der Abaton Kino
Betriebs GmbH

Vorwort
Begriffsbestimmungen
Newsletter
Cookies
Beim Surfen erfasste Daten
Rechte der betr. Person
Name und Anschrift

Vorwort
Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Abaton Kino Betriebs GmbH. Grundsätzlich gilt: Sie können unsere Seite besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs auf unserem Internetauftritt freiwillig mitteilen. Daten erfassen wir nur, wenn sie für unsere Angebote wirklich notwendig sind und ausschließlich zur Abwicklung dieser Angebote. Die Daten werden nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Es werden keine Daten zur Zweitauswertung an Dritte weitergegeben. Unsere Webseite setzt keine Cookies. Wir verwenden keine Tracker. Wir erheben nur allgemeine Daten zur Nutzung unserer Webseite. Diese Daten sind allgemein in dem Sinn, dass wir die IP-Nummer noch vor der Speicherung kürzen und damit anonymisieren. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich.

Bei Kauf und Reservierung von Kinotickets leiten wir Sie an unseren Partner „Kinoheld“ weiter, der wiederum für seine Dienstleistungen eine eigene Datenschutzerklärung bereit hält.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Abaton Kino Betriebs GmbH geltenden weiteren datenschutzrechtlichen Regelungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte das Abaton Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren.

1. Begriffsbestimmungen
Die Datenschutzerklärung der Abaton Kino Betriebs GmbH beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab einige der verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

a) personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann.

b) Verarbeitung
Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, oder das Löschen.

2. Abonnement unseres Newsletters
Auf unserer Internetseite wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, unseren Newsletter zu abonnieren. Die Abaton Kino Betriebs GmbH informiert ihre Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen über Angebote des Unternehmens. Als personenbezogene Daten werden dabei die E-Mail-Adresse und ein Name erhoben (der frei gewählt werden kann). Der Abaton-Newsletter kann grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn man über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und sich für den Newsletterversand registriert hat.

An die erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird dann eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung, um einen Missbrauch Ihrer Daten zu verhindern.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte.

Das Abonnement unseres Newsletters kann jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich direkt auf der Internetseite vom Newsletterversand abzumelden.

Newsletter-Tracking
Die Newsletter des Abaton Kinos enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine (meist 1-Pixel-große) Grafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen.

Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann erkannt werden, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde.

Wir nutzen das Zählpixel nur zur allgemeinen Bestimmung der Öffnungsrate. Dabei werden die Ausgabe des Newsletters und das Datum der Öffnung gespeichert. Weitere Daten werden nicht erhoben, insbesondere keine personenbezogenen Daten.

3. Cookies
Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde.

Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Die Internetseiten der AbatonKino Betriebs GmbH setzen beim Surfen auf den Seiten keine Cookies. Ausnahmen sind die An- und Abmeldung zum/vom Newsletter und die Kartenreservierung.

Der Cookie der Newsletter-Anmeldung kann nach erfolgter Anmeldung gelöscht werden. Bei Kartenreservierung und -kauf setzt unser Vertragspartner „Kinoheld“ Cookies, wenn Sie das zulassen. Kauf und Reservierung sind aber auch ohne Cookies möglich.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, ergibt sich bei Nutzung des Web-Angebotes des Abaton-Kinos kein Unterschied.

Onlinekauf von Cinecard oder Geschenkgutscheinen
Über die Website der Abaton Kino Betriebs GmbH lassen sich Kinogutscheine und Cinecards (die Guthabenkarte des Abaton Kinos) bestellen. Dazu werden bei Bestellung Rechnungsdaten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeitet, um die Bestellung durchzuführen und gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen aus § 14b UStG 10 Jahre ab Ende des Kalenderjahres, in dem die Rechnung ausgestellt worden ist, aufbewahrt. Wird eine gesonderte Lieferanschrift angegeben wird diese gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO mit dem Interesse verarbeitet, die Bestellung an die gewünschte Adresse verschicken zu können.

4. Besuch der Webseite
Server-Logfiles
Unser Auftragsverarbeiter, bei dem die Webseite der Abaton Kino Betriebs GmbH gehostet wird, erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite eine Reihe von Daten und Informationen. Diese werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden die verwendeten Browsertypen und Versionen, die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit, die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) und der der Status-Code (Seite vorhanden, Seite nicht gefunden).

Die Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen personenbezogenen Daten gespeichert. Die Server-Logs werden jeweils nach drei Tagen gelöscht.

Diese Informationen werden ausschließlich dafür benötigt, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informations-technologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie um den Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Eigene statistische Auswertungen
Wir erheben selbst Daten über die Nutzung unserer Webseite, die im Umfang denen der Server-Logfiles entsprechen. Dabei wird die IP-Adresse noch vor der Speicherung durch eine Kürzung auf die Hälfte anonymisiert. Eine personenbezogene Zuordnung ist dadurch nicht möglich. Wir löschen die von uns erhobenen Surf-Daten nach 24 Tagen.

Verwendung von Facebook
Die Abaton Kino Betriebs GmbH hat auf ihrer Internetseite keine aktiven Facebook-Komponenten integriert.

Verwendung von YouTube
Auf unserer Webseite haben wir Komponenten des Videoportals YouTube integriert. Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

PayPal als Zahlungsart
Das Abaton Kino hat auf dieser Internetseite Komponenten von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wählt die betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Die Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

Kauf und Reservierung von Tickets
Der Kauf und die Reservierung von Tickets für das Abaton-Kino wird von unserem Auftragsverarbeiter „kinoheld“ ermöglicht. Der Sitz des Unternehmens ist in der Prinzregentenstraße 15 in 81675 München. Zuständig ist das Amtsgericht München, HRB 200854.
Die Abaton Kino Betriebs GmbH hat mit der kinoheld GmbH einen Vertrag abgeschlossen zur Auftragsdatenverarbeitung (nach Artikel 28 der Datenschutz-Grundverordnung). Wir übergeben an kinoheld keine personenbezogenen Daten.

Mehr über die Datenerhebung bei kinoheld und die entsprechenden Datenschutzbestimmungen finden Sie unter https://www.kinoheld.de/datenschutz.

Die von kinoheld an die Abaton Kino Betriebs GmbH übermittelten personenbezogenen Daten werden zur Erfüllung des Kaufvertrags mit kinoheld oder, im Falle von Reservierungen, zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeitet und 180 Tage nach der Vorstellung, für die Kinokarten gekauft oder reserviert wurden, anonymisiert.

5. Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf Auskunft darüber, ob und welche Ihrer personenbezogenen Daten in der Abaton Kino Betriebs GmbH verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO, mit Einschränkungen nach § 34 BDSG), das Recht auf Berichtigung dieser Daten (Art. 16 DSGVO), das Recht auf Löschung dieser Daten (Art. 17 DSGVO, mit Einschränkungen nach § 35 BDSG), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten (Art. 18 DSGVO), das Rechts auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) und das Recht auf Widerspruch gegen Verarbeitungen Ihrer Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f (Art. 21 DSGVO).
Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihre Daten zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Die Widerrufung wirkt erst für die Zukunft und die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf wird durch die Widerrufung nicht berührt. Des Weiteren haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

Dauer, für die personenbezogene Daten gespeichert werden
Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten
Die Abaton Kino Betriebs GmbH verarbeitet und speichert personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Wir halten uns dabei strikt an die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung sowie weiterer datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Läuft die Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht

6. Name und Anschrift
des für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:
Abaton Kino Betriebs GmbH
Allende Platz 3
20146 Hamburg, Deutschland
Tel.: 040 41320330
E-Mail: office@abaton.de
Webseite: www.abaton.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Abaton Kino Betriebs GmbH
Datenschutzbeauftragter
Allende Platz 3
20146 Hamburg, Deutschland
Tel.: 040 41320330
E-Mail: datenschutz@abaton.de
Webseite: www.abaton.de
Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

7. Abschließende Bemerkungen

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Webseite verfügbar. Bitte suchen Sie die Webseite regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Beachten Sie auch, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz auch bei Dritten, z. B. Google oder YouTube, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen laufend zu informieren.

Links zu anderen Webseiten
Die Webseite kann Hyperlinks zu und von Webseiten Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseite übermitteln.