Specials & Gäste


So
24.2.
10:30
Matinee zum Tod von Bruno Ganz ,Der Himmel über Berlin

Wir spielen am 24. Februar dazu um 10.30 Uhr eine schöne, vom Negativ restaurierte Fassung des Films von Wim Wenders. Bruno Ganz ist am 16. Februar dieses Jahres gestorben.

So
24.2.
11:00
„Hamburg im Film“ mit ,Hamburg und sein Kaffee‘

Am 24. Februar um 11 Uhr zeigt Joachim Paschen vom Film- und Fernsehmuseum Filme aus der Hamburger Kaffee-Geschichte. Dazu ist der Hamburger Kaffeehändler Heinz Papenhagen zu Gast.

Mo
25.2.
20:00
Premiere ,Die Schule auf dem Zauberberg‘

Am 25. Februar ist Regisseur Radek Wegrzyn mit seinem Film über eine Elite-Schule in der Schweiz zu Gast.

Di
26.2.
19:00
Preview mit Gast ,That Time of the Year‘

Am 26.Februar um 19 Uhr zeigen wir in Kooperation mit dem Filmfest Hamburg den aktuellen, in Deutschland noch nicht gezeigten, Film von Paprika Steen. Nach dem Film spricht die Dänemark-Expertin Claudia Jäger über dänisches Weihnachten.

Do
28.2.
19:00
Premiere mit Podiumsdiskussion ,Die Berufung‘

Am 28. Februar um 19 Uhr diskutieren nach dem Film Doris König (Bundesverfassungsrichterin), Ines Kappert (Leiterin des Gunda-Werner-Instituts) und Katharina Boele-Woelki (Präsidentin der Bucerius Law School). Das Gespräch unter dem Thema „Wo stehen wir, was liegt noch vor uns?“ moderiert Kristina Lunz vom Centre for Feminist Foreign Policy.

Sa
2.3.
20:30
Hamburger Premiere ,Wie gut ist deine Beziehung?‘

Dazu kommen am 2. März um 20.30 Uhr der Regisseur Ralf Westhoff sowie die Schauspieler*innen Julia Koschitz, Friedrich Mücke, Michael Wittenborn, Bastian Reiber und Dagmar Leesch.

Mo
11.3.
20:00
Hamburger Premiere ,Vakuum‘

Am 11. März um 20 Uhr sind Hauptdarstellerin Barbara Auer und Regisseurin Christine Repond zu Gast mit ihrem Film über eine Frau, die nach langer Ehe die Untreue ihres Mannes in eine ernste Krise stürzt.

So
17.3.
11:00
Reihe „Die Rückkehr der Täter“:
,Als Soldaten Mörder wurden‘

In seiner Film- und Vortragsreihe thematisiert der Historiker, Publizist und Ausstellungsmacher Hannes Heer die Ermordung von Millionen von Russen durch die deutsche Wehrmacht in Zusammenhang mit der Ausstellung über die Verbrechen der Wehrmacht.

Di
19.3.
20:00
Vorstellung mit Gast ,Anderswo. Allein in Afrika‘

Im März ist der langjährige Afrika-Reisende Anselm Pahnke am 19.3. um 20 Uhr und am 31.3. um 11 Uhr zu Gast.

So
31.3.
11:00
Vorstellung mit Gast ,Anderswo. Allein in Afrika‘

Im März ist der langjährige Afrika-Reisende Anselm Pahnke am 19.3. um 20 Uhr und am 31.3. um 11 Uhr zu Gast.

Di
16.4.
20:00
Vorstellung mit Gast ,Anderswo. Allein in Afrika‘

Im April ist der langjährige Afrika-Reisende Anselm Pahnke am 16.4. um 20 Uhr zu Gast.