Geister der Weihnacht

Regie: Judith Gardner, Julian Köberer (Puppenanimation)
nach Charles Dickens’ „A Christmal Carol“ von 1843
Musik Fred Steinbach
Kamera: Lukas Steinbach
Sprecher: Thomas Rauscher, Laurent Amadeus Nicholaus, Martin Gruber, Tila Brea, Martina Gedeck
DE 2018, 64 Min., dtF, ab 0
Läuft seit 1.12.2018
 feste Termine im  FilmABC
 und 22.12.+23.12. um 13:00 Uhr
 und 25.12.+26.12. um 13:00 Uhr

Weihnachten mit der Augsburger Puppenkiste

Frei nach der „Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens erzählt die Augsburger Puppenkiste die Begegnungen des Geizhalses Ebenezer Scrooge, der nichts mehr hasst als Weihnachten, mit vier Geistern, die ihm klarmachen, was geschieht, wenn er sein Herz nicht öffnet.

Das Marionettentheater der Augsburger Puppenkiste knüpft mit diesem liebevollen Märchen an seine vorweihnachtlichen Produktionen der letzten Jahre an: ,Die Weihnachtsgeschichte‘ (2016) und ,Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel‘ (2017). Die Dreharbeiten fanden im August statt. Martina Gedeck spricht den „Ersten Geist“.